Investitionsfreibetrag: Neuer zusätzlicher Steuerabsetzposten ab 2023

Von |2023-01-24T16:49:56+01:0024. Januar 2023|

Damit kann für die Anschaffung und Herstellung ungebrauchter abnutzbarer Wirtschaftsgüter ab sofort ein zusätzlicher Steuerfreibetrag in Höhe von 10 % des Investitionsvolumens geltend gemacht werden. Im Bereich Ökologisierung sind es sogar 15 %. Dieser Freibetrag ist ein fiktiver Posten, der für bestimmte Investitionen zusätzlich zur herkömmlichen Anlagenabschreibung von der Steuerbemessungsgrundlage in Abzug gebracht werden darf. Insgesamt können hier jährlich Anschaffungs- [...]

Steuersparcheckliste zum Jahresende 2022

Von |2022-12-05T11:00:22+01:005. Dezember 2022|

Alle Jahre wieder ... Machen Sie hier Ihren persönlichen Steuercheck 2022 und lesen Sie, wo Sie jetzt noch lukrativ gestalten können.   Check 1: Gewinn- und Steuerplanung 2022 Insbesondere Einnahmen-Ausgaben-Rechner können ih­ren Gewinn ganz einfach planen, indem z.B. Ein­nahmen in das Folgejahr verschoben wer­den. Gegen Jahresende sollte das Timing der Rechnungslegung daher wohl überlegt sein. Zahlungseingänge, die erst nach dem [...]

Steuersparen am Jahresende

Von |2022-12-01T09:06:44+01:001. Dezember 2022|

Wenige Wochen bleiben noch, um sich Gedanken über die Steuerbelastung zu machen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Steuerlast für das Jahr 2022 minimieren können. Steuerliche „Ideen“ für Ärzte mit selbständiger Tätigkeit Investitionen und sonstige Ausgaben Sollten Sie sich überlegen, noch heuer eine Investition zu tätigen, so steht für 2022 die halbe Jahresabschreibung zu. Alle Wirtschaftsgüter, die unter € [...]

Investitionsfreibetrag – neu ab 2023

Von |2022-11-11T11:44:23+01:0011. November 2022|

Damit steht künftig für ungebrauchte abnutzbare Wirtschaftsgüter mit einer Nutzungsdauer von mindestens 4 Jahren ein zusätzlicher Steuerfreibetrag in Höhe von 10 % zu. Im Bereich Ökologisierung sind es sogar 15 %. Dieser Freibetrag ist ein fiktiver Posten, der zusätzlich zur herkömmlichen Anlagenabschreibung von der Steuerbemessungsgrundlage in Abzug gebracht werden darf. Insgesamt können hier jährlich Anschaffungs- und Herstellungskosten in Höhe von [...]

Kryptowährung – Kryptosteuer

Von |2022-10-06T17:25:09+02:0010. Oktober 2022|

Die Zeiten hoher & steuerfreier Kursgewinne sind vorbei. Konnten im Vorjahr Veräußerungsgewinne nach Einhaltung einer einjährigen Spekulationsfrist noch steuerfrei lukriert werden, so schaut das seit dem heurigen Frühjahr nun ganz anders aus. Steuerpflicht für Veräußerungsgewinne Dies gilt bereits rückwirkend für alle Käufe, die nach dem 28.2.2021 getätigt wurden. Damit werden realisierte Wertsteigerungen aus Kryptowährungen, unabhängig vom Zeitraum zwischen Anschaffung und [...]

Abgaben- und beitragsfreie Teuerungsprämie 2022 und 2023 für MitarbeiterInnen

Von |2022-10-03T15:50:22+02:003. Oktober 2022|

Die abgabenfreie Teuerungsprämie wurde für 2022 und 2023 beschlossen. Steuer- und Abgabenfreiheit Die Abgabenfreiheit von Teuerungsprämien bezieht sich auf die Lohnsteuer, die Sozialversicherung und auf alle anderen Lohnnebenkosten und ist daher sowohl für die Arbeitnehmer/innen als auch für die Unternehmen eine sehr attraktive Form der Abgeltung der in allen Bereichen erfolgten Teuerung. Die Arbeitnehmer/innen haben keinen gesetzlichen Anspruch auf die [...]

Dienstfahrräder: erfreuen die Mitarbeiter, schonen die Umwelt & sparen Steuern

Von |2022-09-16T11:42:41+02:0016. September 2022|

Dienstfahrräder können den Mitarbeitern vom Arbeitgeber vollkommen steuer- und abgabenfrei auch zur privaten Nutzung zur Verfügung gestellt werden. Die Anschaffungskosten können dabei verteilt auf die Nutzungsdauer als Betriebsausgabe von der Steuerbemessungsgrundlage in Abzug gebracht werden. Ein Sachbezug ist nicht anzusetzen und zudem ist auch keinerlei Vermerk auf dem Lohnkonto notwendig. Wichtig dabei ist, dass es sich primär um ein Dienstfahrrad [...]

Stipendien auf dem steuerlichen Prüfstand

Von |2022-08-16T15:36:42+02:0016. August 2022|

Im medizinischen Bereich ist die Aus-und Fortbildung sowie auch die Forschung von zentraler Bedeutung. Unterschiedliche Förderungen und Stipendien werden zur Unterstützung  von Ausbildung, Lehre und Forschung in vielerlei Hinsicht vergeben. Unter dem Begriff „Stipendium“ ist dabei eine finanzielle Unterstützung anzusehen, die an eine Person deshalb gegeben wird, damit sie sich einer wissenschaftlichen, künstlerischen, schriftstellerischen, unterrichtenden oder erzieherische Tätigkeit widmen kann. [...]

Wegzugs­besteuerung für Kapitalerträge

Von |2022-08-16T15:41:53+02:002. August 2022|

Die große Kapitalfreiheit in der EU hat in der Realität leider so ihre Tücken, die zu einem nicht ganz unwesentlichen Manipulationsaufwand und unnötigen Verwaltungskosten führen können. Zieht eine natürliche Person von Österreich ins Ausland um, so sind die bis zum Zeitpunkt des Wegzugs entstandenen Wertzuwächse aus Kapitalvermögen (Kursgewinn auf Depots, stille Reserven bei Beteiligungen etc.) wie bei einer Veräußerung der [...]

Steuerliche Aufbewahrungs­pflichten …

Von |2022-08-16T15:41:34+02:0021. Juni 2022|

... und gute Gründe sie zu beachten Im Allgemeinen sind steuerrelevante Belege und Aufzeichnungen verpflichtend 7 Jahre lang aufzubewahren. Der Fristenlauf beginnt in der Regel nach Ablauf des betreffenden Jahres.  Davon abweichend gibt es für bestimmte Sachverhalte jedoch auch längere Aufbewahrungspflichten. So sind Unterlagen in Zusammenhang mit Covid-19-Förderungen bis zu 10 Jahre und in Zusammenhang mit Grundstücken sogar bis zu [...]

Nach oben